Return to the homepage   the sermon database
Title, passage:
Author:
Language:
Category:
Media type:
Order:
Hits per page:
Title: Es sind nicht alle Jäger, die das Horn blasen
Author: Charles Haddon SpurgeonClick here to get further informations
Language: german (Germany, Austria, Liechtenstein, Switzerland)
Category: Book
Keywords: Inhaltsverzeichnis: Wenn die Kappe passt, so trage sie, Wenn man ein Licht an beiden Enden anzündet, so wird es bald verbrannt sein, Hans Bucklig sieht nicht den eigenen Buckel, sondern nur den seines Nächsten, Halte den Pflug nicht an, um eine Maus zu fangen, Es ist schwer für einen leeren Sack, aufrecht zu stehen, Wer es allen recht machen will, der wird seinen Esel verlieren und für seine Mühe ausgelacht werden, Es sind nicht alle Jäger, die das Horn blasen, Eine Handsäge ist ein gutes Ding, doch nicht zum Rasieren, Schneid nicht deine Nase ab, um dein Gesicht zu ärgern, Er hat ein Loch unter der Nase, und sein Geld läuft da hinein, Ein jeder fege vor seiner Tür, Ein Spiegel nützt dem Blinden nichts, Schlechte Nahrung für Knecht und Pferd bringt wenig Gewinn und sicheren Verlust, Er hat die »Fiedel«, aber nicht den Bogen, Große Zecher halten sich für große Männer, Zwei Hunde streiten um einen Knochen, ein dritter läuft damit fort, Er wollte den Finger in den Pudding stecken und brannte sich dabei den Nagel ab, Ein Mann kann sein Haus lieben, auch wenn er nicht auf dem Giebel reitet, Jeder Vogel liebt sein eigenes Nest, Er lebt unter dem Pantoffel, Hüte dich vor dem Hund, Wie die Katze, so die Kätzchen, Man kann den Schössling biegen, aber nicht den Baum, Ein alter Fuchs scheut die Falle, Eine schwarze Henne legt ein weißes Ei, Er sieht in die eine Richtung und rudert in die andere, Bleib dabei und tu's, Spannt nicht den Wagen vors Pferd, Ein undichter Zapfhahn ist ein großer Verschwender, Narren stellen Böcke hin, über die weise Leute stolpern, Ein zorniger Mann reitet auf einem Pferd, das mit ihm davonläuft, Alles ist verloren, was in eine löchrige, gegossen wird, Raff alles zusammen, so wirst du alles verlieren, Ausstreuen schafft, »Als ich das letzte Mal ein Buch schrieb, trat ich einigen Leuten auf die Hühneraugen und Ballen, und die schrieben mir zornige Briefe und fragten: ›Meintest du mich?‹ Diesmal will ich ihnen die Kosten einer Postkarte ersparen und mein Buch gleich damit anfangen, dass ich sage: Ob ich grob bin oder fein, ehrlich sag' ich, was ich mein'; passt die Kappe, tragt sie, Leut', sonst legt ruhig sie beiseit'.« Ein deftig-humorvolles Buch für jedermann, mit dem der große Prediger das Böse zu bekämpfen suchte.
Hint(s): Order the printed version of this book from CLV.
Date/Time: 2016
Pages: 176
ID: 29196
Available version(s):
pdf (acrobat reader): Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 27 MB) Click to select this version!
jpeg: Right click here & Save target as (IE) or Save link... (Google Chrome) (file size: 490347 Bytes) Click to select this version!
Help! My download aborts!?! Click here for help!
Return to the homepage
webmaster@sermon-online.com