Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 31114/31169: Offenbarung 20, 8: und wird ausziehen, zu verführen die Völker an den vier Enden der Erde, Gog und Magog, und sie zum Kampf zu versammeln; deren Zahl ist wie der Sand am Meer. -
Autor: Bible
Bibelstelle: Offenbarung 20, 8 (Offenbarung des Johannes)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: und wird ausziehen, zu verführen die Völker an den vier Enden der Erde, Gog und Magog, und sie zum Kampf zu versammeln; deren Zahl ist wie der Sand am Meer. -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): und er wird sich aufmachen, um die Völker an den vier Ecken der Erde zu verführen, den Gog und Magog, um sie zum Kampf zusammenzubringen; deren Zahl ist wie die des Sandes am Meer. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986: und wird ausgehen, die Nationen zu verführen, die an den vier Ecken der Erde sind, den Gog und den Magog, um sie zum Krieg zu versammeln; deren Zahl ist wie der Sand des Meeres. -
Schlachter 1952: und er wird ausgehen, die Nationen zu verführen, die an den vier Ecken der Erde sind, den Gog und den Magog, sie zum Kampfe zu versammeln; ihre Zahl ist wie der Sand am Meer.
Zürcher 1931: und er wird ausgehen, um die Völker zu verführen, die an den vier Ecken der Erde sind, den Gog und Magog*, um sie zum Krieg zu versammeln; und ihre Zahl ist wie der Sand am Meer. - Hesekiel 38, 9.15.
Luther 1912: und wird ausgehen, zu verführen die Heiden an den vier Enden der Erde, den
Luther 1545 (Original): vnd wird ausgehen zu verfüren die Heiden in den vier örtern der Erden, den Gog vnd Magog, sie zu versamlen in einem streit, welcher zal ist, wie der sand am Meer. - [Gog] Das sind die Türcken, die von den Tattern herkomen, vnd die roten Jüden heissen.
Luther 1545 (hochdeutsch): und wird ausgehen, zu verführen die Heiden in den vier Vrtern der Erde, den Gog und Magog, sie zu versammeln in einen Streit, welcher Zahl ist wie der Sand am Meer.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Er wird sich in alle vier Himmelsrichtungen aufmachen, um Gog und Magog [Kommentar: Auf Ezechiel 38 und39 zurückgehende symbolische Namen für die Gott feindlich gegenüberstehenden Völker der Endzeit.] , die Völker der ganzen Erde, dazu zu verführen, gemeinsam in den Kampf zu ziehen. Von überallher sah ich ihre Armeen aufmarschieren; sie waren so unzählbar wie der Sand am Meer
Albrecht 1912/1988: Dann geht er aus, um die Völker Gog und Magog**, die an den vier Enden der Erde wohnen, zu verführen und sie so zahlreich wie Sand am Meer zum Kampfe zu versammeln. -
Luther 1912 (Hexapla 1989): und wird ausgehen, zu verführen die Heiden an den vier Enden der Erde, den Gog und Magog, sie zu versammeln zum Streit, welcher Zahl ist wie der Sand am Meer. -
Meister: Und er wird herausgehen, die Heiden zu verführen, die in den vier Ecken der Erde sind, den Gog und den Magog, sie zum Krieg zu versammeln, deren Zahl ist wie der Sand des Meeres. -
Menge 1949 (Hexapla 1997): und er wird sich aufmachen, um die Völker an den vier Ecken der Erde zu verführen, den Gog und Magog, um sie zum Kampf zusammenzubringen; deren Zahl ist wie die des Sandes am Meer. -
Nicht revidierte Elberfelder 1905: und wird ausgehen, die Nationen zu verführen, die an den vier Ecken der Erde sind, den Gog und den Magog, sie zum Kriege zu versammeln, deren Zahl wie der Sand des Meeres ist. -
Revidierte Elberfelder 1985-1991: und wird hinausgehen, die Nationen zu - ifa-verführen, die an den vier...
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 66020008
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 14930 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de