Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 31008/31169: Offenbarung 14, 14: UND ich sah, und siehe, eine weiße Wolke. Und auf der Wolke saß einer, der gleich war einem Menschensohn; der hatte eine goldene Krone auf seinem Haupt und in seiner Hand...
Autor: Bible
Bibelstelle: Offenbarung 14, 14 (Offenbarung des Johannes)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: UND ich sah, und siehe, eine weiße Wolke. Und auf der Wolke saß einer, der gleich war einem Menschensohn; der hatte eine goldene Krone auf seinem Haupt und in seiner Hand eine scharfe Sichel. -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): NUN sah ich plötzlich eine weiße Wolke, und auf der Wolke saß einer, der wie ein Menschensohn aussah; er hatte auf dem Haupt eine goldene Krone und eine scharfe Sichel in der Hand. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986: UND ich sah: und siehe, eine weiße Wolke, und auf der Wolke saß einer gleich einem Menschensohn, der auf seinem Haupt einen goldenen Siegeskranz und in seiner Hand eine scharfe Sichel hatte. -
Schlachter 1952: UND ich sah, und siehe, eine weiße Wolke, und auf der Wolke saß einer, der glich einem Menschensohn; er hatte auf seinem Haupte eine goldene Krone und in seiner Hand eine scharfe Sichel.
Zürcher 1931: UND ich schaute auf, und siehe da, eine weisse Wolke, und «auf der Wolke sass einer, der einem Menschensohn ähnlich war», und er hatte auf seinem Haupt eine goldene Krone und in seiner Hand eine scharfe Sichel. - Offenbarung 1, 13; Daniel 7, 13; Matthäus 24, 30.
Luther 1912: Und ich sah, und siehe,
Luther 1545 (Original): Vnd ich sahe, vnd sihe, Eine weisse Wolcke, vnd auff der wolcken sitzen einen, der gleich war eines menschen Son, der hatte eine güldene Krone auff seinem Heubt, vnd in seiner Hand eine scharffe Sichel. - [Auff der wolcken sitzen einen etc.] Ein furbilde des Gerichts.
Luther 1545 (hochdeutsch): Und ich sah, und siehe, eine weiße Wolke, und auf der Wolke sitzen einen, der gleich war eines Menschen Sohn; der hatte eine güldene Krone auf seinem Haupt und in seiner Hand eine scharfe Sichel.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Dann sah ich eine leuchtend weiße Wolke, auf der jemand saß, der wie der Menschensohn [Kommentar: Siehe die Anmerkung zu Kapitel 1, 13.] aussah. Er trug eine goldene Krone auf dem Kopf und hielt eine scharfe Sichel in der Hand.
Albrecht 1912/1988: Ich nahm auch eine weiße Wolke wahr, und auf der Wolke sah ich einen sitzen gleich einem Menschensohn, der trug auf seinem Haupte eine goldne Krone, und eine scharfe Sichel hielt er in der Hand. -
Luther 1912 (Hexapla 1989): Und ich sah, und siehe, eine weiße Wolke. Und auf der Wolke saß einer, der gleich war eines Menschen Sohn; der hatte eine goldene Krone auf seinem Haupt und in seiner Hand eine scharfe Sichel. -
Meister: UND ich sah, und siehe, eine weiße Wolke, und auf der Wolke sitzend Einer gleich einem Sohne des Menschen, der da hatte auf Seinem Haupte einen goldenen Kranz und in Seiner Hand eine scharfe Sichel. -
Menge 1949 (Hexapla 1997): NUN sah ich plötzlich eine weiße Wolke, und auf der Wolke saß einer, der wie ein Menschensohn aussah; er hatte auf dem Haupt eine goldene Krone und eine scharfe Sichel in der Hand. -
Nicht revidierte Elberfelder 1905: Und ich sah: und siehe, eine weiße Wolke, und auf der Wolke saß einer gleich dem Sohne des Menschen, welcher auf seinem Haupte eine goldene Krone und in seiner Hand eine scharfe Sichel hatte. -
Revidierte Elberfelder 1985-1991: UND...
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 66014014
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 11585 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]