Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 30960/31169: Offenbarung 12, 2: Und sie war schwanger und schrie in Kindsnöten und hatte große Qual bei der Geburt.
Autor: Bible
Bibelstelle: Offenbarung 12, 2 (Offenbarung des Johannes)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Und sie war schwanger und schrie in Kindsnöten und hatte große Qual bei der Geburt.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): sie war guter Hoffnung und schrie in ihren Geburtsschmerzen und Kindesnöten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Und sie ist schwanger und schreit in Geburtswehen und in Schmerzen (und soll) gebären. -
Schlachter 1952: Und sie war schwanger und schrie in Wehen und Schmerzen der Geburt.
Zürcher 1931: Und sie ist schwanger und schreit in Wehen und Schmerzen der Geburt.
Luther 1912: Und sie war schwanger und schrie in Kindesnöten und hatte
Luther 1545 (Original): Vnd sie war schwanger, vnd schrey, vnd war in Kindesnöten, vnd hatte grosse qual zur Geburt.
Luther 1545 (hochdeutsch): Und sie war schwanger und schrie und war in Kindesnöten und hatte große Qual zur Geburt.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Die Frau war schwanger, und die Geburt ihres Kindes stand unmittelbar bevor. Die Wehen hatten bereits eingesetzt; sie schrie und krümmte sich vor Schmerzen.
Albrecht 1912/1988: Sie sah ihrer Niederkunft entgegen und schrie in Wehen und Kindesnöten. -
Luther 1912 (Hexapla 1989): Und sie war schwanger und schrie in Kindesnöten und hatte große Qual zur Geburt. -
Meister: und da sie schwanger ist, schreit sie vor Wehen und Geburtsqualen. - Jesaja 66, 7; Galater 4, 19.
Menge 1949 (Hexapla 1997): sie war guter Hoffnung und schrie in ihren Geburtsschmerzen und Kindesnöten.
Nicht revidierte Elberfelder 1905: Und sie ist schwanger und schreit in Geburtswehen und in Schmerzen zu gebären. -
Revidierte Elberfelder 1985-1991: Und sie ist schwanger und schreit in Geburtswehen und in Schmerzen (und soll) gebären. -
Schlachter 1998: Und sie war schwanger und schrie in Wehen und Schmerzen der Geburt.
Interlinear 1979: und im Mutterleib habend, und sie schreit, Geburtswehen habend und gepeinigt werdend zu gebären.
NeÜ 2021: Sie ist schwanger, die Wehen haben begonnen und sie schreit vor Schmerzen.
Jantzen/Jettel 2016: Und sie ist schwanger und schreit auf, da sie die Wehen hat und in Schmerzen ist bei der Geburt.
English Standard Version 2001: She was pregnant and was crying out in birth pains and the agony of giving birth.
King James Version 1611: And she being with child cried, travailing in birth, and pained to be delivered.


Kommentar:
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 66012002
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 7416 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]