Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 28366/31169: Römer 14, 19: Darum laßt uns dem nachstreben, was zum Frieden dient und zur Erbauung untereinander. -
Autor: Bible
Bibelstelle: Römer 14, 19 (Römerbrief)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Darum laßt uns dem nachstreben, was zum Frieden dient und zur Erbauung untereinander. -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Darum wollen wir auf das bedacht sein, was zum Frieden und zu gegenseitiger Erbauung dient!
Revidierte Elberfelder 1985/1986: So laßt uns nun dem nachstreben, was des Friedens ist, und dem, was zur gegenseitigen Erbauung dient. -
Schlachter 1952: So laßt uns nun dem nachjagen, was zum Frieden und zur Erbauung untereinander dient.
Zürcher 1931: Also lasset uns nun nach dem trachten, was zum Frieden, und nach dem, was zur Erbauung untereinander dient! - Römer 12, 18; 15, 2.
Luther 1912: Darum lasset uns dem nachstreben, was zum Frieden dient und was zur Besserung untereinander dient. - Römer 12, 18; Römer 15, 2.
Luther 1545 (Original): Darumb lasset vns dem nachstreben, das zum Friede dienet, vnd was zur Besserung vnternander dienet.
Luther 1545 (hochdeutsch): Darum lasset uns dem nachstreben, was zum Frieden dienet, und was zur Besserung untereinander dienet.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Darum wollen wir uns mit allen Kräften um das bemühen, was zum Frieden beiträgt und wodurch wir uns gegenseitig 'im Glauben' fördern.
Albrecht 1912/1988: So laßt uns das im Auge haben, was zum Frieden und zur gegenseitigen Förderung dient!
Luther 1912 (Hexapla 1989): Darum lasset uns dem nachstreben, was zum Frieden dient und was zur Besserung untereinander dient. - Römer 12, 18; 15, 2.
Meister: Demnach also, daß wir erstreben das des Friedens und das der gegenseitigen Erbauung! -
Menge 1949 (Hexapla 1997): Darum wollen wir auf das bedacht sein, was zum Frieden und zu gegenseitiger Erbauung dient!
Nicht revidierte Elberfelder 1905: Also laßt uns nun dem nachstreben, was des Friedens ist, und dem, was zur gegenseitigen Erbauung dient.
Revidierte Elberfelder 1985-1991: So laßt uns nun dem - kpak-nachstreben, was dem Frieden, und dem, was der gegenseitigen Erbauung (dient). -
Schlachter 1998: So laßt uns nun nach dem streben, was zum Frieden und zur Erbauung untereinander dient. -
Interlinear 1979: Also nun das des Friedens laßt uns erstreben und das des Aufbaus für einander!
NeÜ 2021: Lasst uns also nach dem streben, was zum Frieden und zum Aufbau der Gemeinde beiträgt!
Jantzen/Jettel 2016: Dann lasst uns also dem nachstreben, was des Friedens ist, und dem, was der gegenseitigen Erbauung [dient].
English Standard Version 2001: So then let us pursue what makes for peace and for mutual upbuilding.
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 45014019
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 11748 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]