Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 28053/31169: Römer 2, 24: Denn «euretwegen wird Gottes Name gelästert unter den Heiden», wie geschrieben steht. -
Autor: Bible
Bibelstelle: Römer 2, 24 (Römerbrief)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Denn «euretwegen wird Gottes Name gelästert unter den Heiden», wie geschrieben steht. -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Denn «der Name Gottes wird durch eure Schuld unter den Heiden gelästert», wie geschrieben steht. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Denn «der Name Gottes wird euretwegen unter den Nationen gelästert», wie geschrieben steht. -
Schlachter 1952: wie geschrieben steht: «Der Name Gottes wird um euretwillen unter den Heiden gelästert.» -
Zürcher 1931: Denn «der Name Gottes wird um euretwillen unter den Heiden gelästert», wie geschrieben steht. - Jesaja 52, 5; Hesekiel 36, 20-23.
Luther 1912: denn »eurethalben wird Gottes Name gelästert unter den Heiden«, wie geschrieben steht. - Jesaja 52, 5; Hesekiel 36, 20.
Luther 1545 (Original): Denn ewrent halben wird Gottes namen gelestert vnter den Heiden, als geschrieben stehet.
Luther 1545 (hochdeutsch): Denn eurethalben wird Gottes Name gelästert unter den Heiden, als geschrieben stehet.
Neue Genfer Übersetzung 2011: genau wie es in der Schrift heißt: »Euretwegen wird der Name Gottes bei den Völkern in den Schmutz gezogen.« [Kommentar: Jesaja 52, 5; vergleiche Ezechiel 36, 20-23.]
Albrecht 1912/1988: Denn: «Um euretwillen wird der Name Gottes unter den Heidenvölkern verlästert - », so steht ja geschrieben. -
Luther 1912 (Hexapla 1989): denn «eurethalben wird Gottes Name gelästert unter den Heiden», wie geschrieben steht. - Jesaja 52, 5; Hesekiel 36, 20.
Meister: Denn der Name Gottes wird durch euch unter den Heiden verlästert, wie geschrieben steht. - 2. Samuel 12, 14; Jesaja 52, 5; Hesekiel 36, 20.23.
Menge 1949 (Hexapla 1997): Denn «der Name Gottes wird durch eure Schuld unter den Heiden gelästert», wie geschrieben steht. -
Nicht revidierte Elberfelder 1905: Denn der Name Gottes wird eurethalben unter den Nationen gelästert, wie geschrieben steht. -
Revidierte Elberfelder 1985-1991: Denn «der Name Gottes wird euretwegen unter den Nationen gelästert», wie geschrieben steht. -
Schlachter 1998: Denn der Name Gottes wird um euretwillen unter den Heiden gelästert, wie geschrieben steht. -
Interlinear 1979: Denn der Name Gottes euretwegen wird gelästert unter den Völkern, wie geschrieben ist.
NeÜ 2021: So steht es schon in der Schrift: Euretwegen wird der Name Gottes bei den Völkern verlästert.)Jesaja 52, 5 nach der LXX zitiert; siehe auch Hesekiel 52, 5)
Jantzen/Jettel 2016: - denn durch euch [kommt es, dass] der Name Gottes unter denen, die von den Völkern sind, gelästert wird, so wie geschrieben ist;
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 45002024
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 10062 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]