Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 25189/31169: Lukas 5, 14: Und er gebot ihm, daß er's niemandem sagen sollte. Geh aber hin und zeige dich dem Priester und opfere für deine Reinigung, wie Mose geboten hat, ihnen zum Zeugnis. -
Autor: Bible
Bibelstelle: Lukas 5, 14 (Lukas-Evangelium, Lk.)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Und er gebot ihm, daß er's niemandem sagen sollte. Geh aber hin und zeige dich dem Priester und opfere für deine Reinigung, wie Mose geboten hat, ihnen zum Zeugnis. -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Jesus gebot ihm dann, niemand etwas davon zu sagen, und gab ihm die Weisung: «Gehe hin, zeige dich dem Priester und bringe für deine Reinigung das Opfer dar, wie Mose es geboten hat, zum Zeugnis für sie!» -
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Und er gebot ihm, es niemand zu sagen: Sondern geh hin und zeige dich dem Priester und opfere für deine Reinigung, wie Mose geboten hat, ihnen zum Zeugnis. -
Schlachter 1952: Und er befahl ihm, es niemand zu sagen, sondern gehe hin, (sprach er,) zeige dich dem Priester und opfere für deine Reinigung, wie Mose befohlen hat, ihnen zum Zeugnis!
Zürcher 1931: Und er gebot ihm, es niemandem zu sagen; sondern (, sprach er,) geh hin, zeige dich dem Priester und opfere für deine Reinigung, wie Mose befohlen hat, ihnen zum Zeugnis! - 3. Mose 14, 2-32.
Luther 1912: Und er gebot ihm, daß er’s niemand sagen sollte; sondern »gehe hin und zeige dich dem Priester und opfere für deine Reinigung, wie Mose
Luther 1545 (Original): Vnd er gebot jm, das ers niemand sagen solt, Sondern gehe hin, vnd zeige dich dem Priester, vnd opffer fur deine Reinigung, wie Moses geboten hat, jnen zum Zeugnis.
Luther 1545 (hochdeutsch): Und er gebot ihm daß, er's niemand sagen sollte; sondern gehe hin und zeige dich dem Priester und opfere für deine Reinigung, wie Mose geboten hat, ihnen zum Zeugnis.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Jesus verbot dem Geheilten, mit jemand darüber zu sprechen. »Geh statt dessen zum Priester«, befahl er, »zeig dich ihm und bring das Opfer für deine Reinigung dar, wie Mose es vorgeschrieben hat. Das soll ein Zeichen für sie sein.«
Albrecht 1912/1988: Jesus gebot ihm, kein Wort davon zu reden. «Doch», so fügte er hinzu, «geh hin, zeige dich dem Priester und bring für deine...
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 42005014
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 8494 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de