Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 22810/31169: Habakuk 1, 11: Alsdann brausen sie dahin wie ein Sturm und jagen weiter; mit alledem machen sie ihre Kraft zu ihrem Gott.
Autor: Bible
Bibelstelle: Habakuk 1, 11
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984:Alsdann brausen sie dahin wie ein Sturm und jagen weiter; mit alledem machen sie ihre Kraft zu ihrem Gott.
Menge 1949 (V1):Dann wirbelt es davon wie der Wind und zieht weiter unter Freveltaten: diese seine Kraft gilt ihm als sein Gott.
Revidierte Elberfelder 1985:Dann fährt sie daher wie der Wind und zieht weiter und verheert-1-: so ist der, dem die eigene Kraft sein Gott ist-a-! -1) so mit der Habakuk-Rolle von Qu.; MasT: und wird schuldig. a) Hiob 12, 6; Jesaja 10, 13; Jeremia 9, 22; Daniel 4, 27.
Schlachter 1952:Dann gewinnt es neuen Mut, geht zu weit und versündigt sich; denn diese seine Kraft macht es zu seinem Gott.
Zürcher 1931:Dann wirbeln sie dahin wie der Wind und ziehen weiter und machen ihre Kraft zu ihrem Gott.
Buber-Rosenzweig 1929:dann wechselt der Wind, er zieht ab. - Und er verschuldet sich: diese seine Kraft wird ihm zum Gott!
Tur-Sinai 1954:Dann braust ein Sturm vorbei, vorüber. / Verdammt ist seinem Gott, was Kraft ihm war. /
Luther 1545:Alsdann werden sie einen neuen Mut nehmen, werden fortfahren und sich versündigen; dann muß ihr Sieg ihres Gottes sein.
NeÜ 2016:Dann ziehen sie weiter. / Wie der Sturm fegen sie dahin / und machen sich schuldig, / denn ihr Gott ist die eigene Kraft.
Jantzen/Jettel 2016:Dann fährt es daher [wie] der Wind und zieht weiter und macht sich schuldig: Diese seine Kraft ist sein Gott! a)
a) Sturmw . Psalm 107, 25 .26; Jesaja 5, 28 .29; Jeremia 4, 13
English Standard Version 2001:Then they sweep by like the wind and go on, guilty men, whose own might is their god!
King James Version 1611:Then shall [his] mind change, and he shall pass over, and offend, [imputing] this his power unto his god.
Seiten: 1
ID: 35001011
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 3798 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de