Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Die Fakten des Glaubens - Die Bibel im Test - Fundierte Antworten auf herausfordernde Fragen an Gottes Wort - (Originaltitel: The new evidence that demands a verdict)
Autor: Josh McDowellWeitere Informationen abrufen
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Buch
Schlüsselworte: Inhaltsverzeichnis:
Vorwort 11
Einleitung 13
Praktische Hinweise für den Leser - von Bill Wilson 17
Erklärungen zum Layout 21
Danksagungen 23
Er veränderte mein Leben 25
Wie eine Beziehung zu Jesus Christus das Leben des Autors veränderte Einführung 33
Glaube beruht auf Fakten Ein intelligenter Glaube Falsche Vorstellungen vom Christentum Weltbilder hinter den falschen Vorstellungen
Teil I: Die Beweise für die Bibel 71
Kapitel 1: Die Einzigartigkeit der Bibel 73
Ein intelligenter Mensch, der nach Wahrheit sucht, wird sicher ein Buch lesen und sich damit auseinander setzen, das die historischen Qualifikationen der Bibel besitzt, deren Einzigartigkeit die Heilige Schrift über jedes andere jemals geschriebene Buch erhebt
Kapitel 2: Wie wir die Bibel bekommen haben 93
Verwendete Materialien Bibeleinteilungen Warum gerade 39 alttestamentliche Bücher? Was ind die Apokryphen? Warum gehören nicht noch andere Bücher zur Heiligen Schrift?
Kapitel 3: Ist das eue Testament historisch zuverlässig? 117
Alle antike Literatur unterliegt bestimmten Kriterien im Hinblick auf ihre Glaubwürdigkeit
Wie sieht es vergleichsweise damit beim Neuen Testament aus? Archäologische Funde bestätigen da neue Testament
Kapitel 4: Ist das Alte Testament historisch glaubwürdig? 171
Bibliografischer Test Innerer Indizienbeweis-Test Archäologisches Beweismaterial demonstriert die Zuverlässigkeit des Alten Testamentes
Teil II: Die Beweise für Jesus 241
Kapitel 5: Jesus - eine historische Gestalt 243
Außerbiblische Textdokumente als historische Beweise für Jesus von Nazareth
Kapitel 6: Wenn Jesus nicht Gott war, dann verdient er einen »Oscar« 271
Die Persönlichkeit Christi und die Behauptung seiner Göttlichkeit unter besonderer Betonung der säkularen und jüdischen Quellen
Kapitel 7: Die Bedeutung der Göttlichkeit:
Das »Trilemma« - Gott, Lügner oder Geistesgestörter? 299
Wenn die neutestamentlichen Berichte über Jesus historisch richtig sind, dann bestehen nur drei logische Schlussfolgerungen bezüglich seiner Identität
Kapitel 8: Belege für die Göttlichkeit:
Alttestamentliche Prophezeiungen sind in Jesus Christus erfüllt 313
Eine Veranschaulichung der Wahrscheinlichkeit, dass alle Prophetien in einer Person erfüllt werden können, als Antwort auf die Kritik, die sagt: »Es ist alles nur ein Zufall« Die Betonung, um diese Anklage zu beantworten, liegt auf den jüdischen Quellen »Das ist die Art und Weise, wie ihr Christen dies betrachtet, aber wie verhält es sich mit den Juden?«
Kapitel 9: Belege für die Göttlichkeit:
Die Auferstehung - Erfindung oder Geschichte? 359
Dieser stark dokumentierte Abschnitt über die Evidenz der Auferstehung Christi weist die Theorien gegen dieses Wunder zurück
Kapitel 10: Bestätigung der Göttlichkeit - der große Anspruch 483
Das Wenn-Dann-Argument auf Jesus Christus angewandt: » Wenn Gott Mensch wurde, wie würde er dann sein?« Zitate und Beobachtungen von großen christlichen und nicht-christlichen Menschen über die Person, den Charakter, das Leben und den Tod Jesu...
Datum/Uhrzeit: 2003
Seiten: 1186
ID: 34287
Verfügbare Version(en): 
Text Version: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 2 MB) Diese Version abrufen!
MS Word: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 21 MB) Diese Version abrufen!
pdf (Acrobat Reader): Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 154 MB) Diese Version abrufen!
jpeg: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 101182 Bytes) Diese Version abrufen!
epub (electronic publication): Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 1 MB) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de