Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 19521/31169: Jeremia 21, 13: Siehe, spricht der HERR, ich will an dich, du Stadt, die du wohnst auf dem Felsen im Tal und sprichst: Wer will uns überfallen, und wer will in unsere Feste kommen?
Autor: Bible
Bibelstelle: Jeremia 21, 13
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Siehe, spricht der HERR, ich will an dich, du Stadt, die du wohnst auf dem Felsen im Tal und sprichst: Wer will uns überfallen, und wer will in unsere Feste kommen?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): «WISSE wohl: ich will an dich, Bewohnerin des Tals, du Fels in der Ebene!» - so lautet der Ausspruch des HErrn. «Ihr sagt: ,Wer sollte über uns herfallen und wer in unsere Wohnungen eindringen?' -
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Siehe, ich will an dich, die du über dem Tal thronst, über dem Felsen der Ebene-1a-, spricht der HERR, - die ihr sagt: Wer wird gegen uns hinabziehen, und wer wird in unsere Wohnungen kommen? -
Schlachter 1952: Siehe, ich will an dich, du Bewohnerin des Tales, des Felsens der Ebene, spricht der HERR, die ihr saget: Wer wollte zu uns herabsteigen, und wer sollte in unsere Wohnungen kommen?
Zürcher 1931: Siehe, ich will an dich, die du das Tal bewohnst, du Fels in der Ebene! spricht der Herr. Die ihr sprecht: «Wer will wider uns herniedersteigen? wer eindringen in unsere Schlupfwinkel?» -
Luther 1912: Siehe, spricht der Herr, ich will an dich, die du wohnest im Grunde, auf dem Felsen der Ebene und sprichst: Wer will uns überfallen oder in unsre Feste kommen?
Buber-Rosenzweig 1929: Wohlan, an dich will ich, die du sitzest im Tal, Felsbau der Ebene, ist SEIN Erlauten, die ihr sprecht: »Wer kann über uns geraten! wer kommt in unsre Gemächer!«
Tur-Sinai 1954: Ich will an dich, des Tales Sassin / des Felsens in der Ebene! / Ist des Ewigen Spruch. / Die ihr da denkt: / Wer könnt' herab zu uns? / Wer dringt in unsre Hausung? /
Luther 1545 (Original): Sihe spricht der HERR, Ich sage dir, die du wonest im Grunde, in dem Felsen, vnd auff der Ebene, vnd sprichst, Wer wil vns vberfallen, oder in vnser Feste komen?
Luther 1545 (hochdeutsch): Siehe, spricht der HERR, ich sage dir, die du wohnest im Grunde, in dem Felsen und auf der Ebene und sprichst: Wer will uns überfallen oder in unsere Feste...
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 24021013
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 5593 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de