Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 18849/31169: Jesaja 57, 15: Denn so spricht der Hohe und Erhabene, der ewig wohnt, dessen Name heilig ist: Ich wohne in der Höhe und im Heiligtum und bei denen, die zerschlagenen und demütigen Geistes...
Autor: Bible
Bibelstelle: Jesaja 57, 15
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Denn so spricht der Hohe und Erhabene, der ewig wohnt, dessen Name heilig ist: Ich wohne in der Höhe und im Heiligtum und bei denen, die zerschlagenen und demütigen Geistes sind, auf daß ich erquicke den Geist der Gedemütigten und das Herz der Zerschlagenen. -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Denn so hat der Hohe und Erhabene gesprochen, der da ewiglich thront und dessen Name ,der Heilige' ist: «In der Höhe und im Heiligtum wohne ich und bei denen, die zerschlagenen und gebeugten Geistes sind, um neu zu beleben den Geist der Gebeugten und zu erquicken das Herz der Zerschlagenen. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Denn so spricht der Hohe und Erhabene, der in Ewigkeit wohnt und dessen Name der Heilige ist: In der Höhe und im Heiligen-1c- wohne ich und bei dem, der zerschlagenen und gebeugten Geistes ist, um zu beleben den Geist der Gebeugten und zu beleben das Herz der Zerschlagenen. -
Schlachter 1952: Denn also spricht der Hohe und Erhabene, der ewig wohnt und dessen Name heilig ist: In der Höhe und im Heiligtum wohne ich und bei dem, welcher eines zerschlagenen und gedemütigten Geistes ist, auf daß ich belebe den Geist der Gedemütigten und das Herz der Zerschlagenen erquicke.
Zürcher 1931: Denn so spricht der Hohe und Erhabene, der ewig thront und dessen Name ist «Der Heilige»: In der Höhe und als Heiliger throne ich und bei den Zerschlagenen und Demütigen, dass ich den Geist der Gebeugten belebe und das Herz der Zerschlagenen erquicke. - Jesaja 6, 3; 61, 1; 66, 2; Psalm 51, 19; 113, 6.
Luther 1912: Denn also
Buber-Rosenzweig 1929: Ja, so hat er gesprochen, der Hohe und Ragende, Ewig- und Heiligwohnender ist sein Name: Hoch und heilig wohne ich - und bei dem Zermalmten und Geisterniederten: zu beleben den Geist der Erniederten, zu beleben den Geist der Gemalmten.
Tur-Sinai 1954: Denn so spricht er / der Hohe und Erhabne / der ewig Thronende / des Name heilig: / Hoch, heilig thron ich / und bei Zerschlagnem und Geistgebeugtem / um zu beleben der Gebeugten Geist / und zu beleben der Zerschlagnen Herz! /
Luther 1545 (Original): Denn also spricht der Hohe vnd Erhabene, der ewiglich wonet, des Namen heilig ist, Der ich in der höhe vnd im Heiligthum wone, vnd bey denen, so zuschlagens vnd demütigen Geists sind, Auff das ich erquicke den geist der Gedemütigeten, vnd das hertz der Zurschlagenen.
Luther 1545 (hochdeutsch): Denn also spricht der Hohe und Erhabene, der ewiglich wohnet, des Name heilig ist, der ich in der Höhe und im Heiligtum wohne und bei denen, so zerschlagenen und demütigen Geistes sind, auf daß ich erquicke den Geist der Gedemütigten und das Herz der Zerschlagenen:
NeÜ 2016: Denn so spricht der hohe und erhabene Gott, / der ewig lebt und dessen Name 'der Heilige' ist: / Ich wohne in der Höhe, / in unnahbarer Heiligkeit, / doch bin ich auch den Zerschlagenen nah, / deren Geist niedergedrückt ist, / und belebe den Geist dieser Gedemütigten neu, / richte das Herz der Zerschlagenen auf.
Jantzen/Jettel 2016: - denn so sagt der Hohe und Erhabene, der in Ewigkeit wohnt und dessen Name der Heilige ist: Ich wohne in der Höhe und im Heiligtum und bei dem, der zerschlagenen und gebeugten Geistes ist, um zu beleben den Geist der Gebeugten und zu beleben das Herz der Zerschlagenen;
English Standard Version 2001: For thus...
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 23057015
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 8756 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de