Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Wohin geht die Menschheit?
Autor: Werner GittWeitere Informationen abrufen
Ort: Detmold
Bibelstelle: Maleachi 3, 19-20 und Offenbarung 21, 1-8+23 (Offenbarung des Johannes) und Offenbarung 22, 3-5 (Offenbarung des Johannes)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Vortrag
Schlüsselworte: Briefwechsel zwischen "Ossi" Fritz und "Wessi" Franz - aus den Umständen das Beste machen, Roman Herzog 1994 Bundespräsident - 1994 erster deutscher Zukunftsminister, enorme Fortschritte in der Technik - Astgabel als Pflug bis Mähdrescher und Sämaschinen, Louis Pasteur entdeckt Mikroorganismen - Robert Koch entdeckt Choleravibrionen und Tuberkelbazillen, Wilhelm Conrad Röntgen - Entdeckung der Röntgenstrahlen, Faseroptik - Computertomographie, Organtransplantationen, enormes Wissenswachstum - Universalgenie Leonardo da Vinci - 1950 erschienen täglich 1500 wissenschaftliche Aufsätze - 1985 täglich 15.000 Erscheinungen, Milliarden Internetseiten, 66 Jahre zwischen Galvanisiertechnik und Telegraf, 22 Jahre zwischen Glühlampe und Verstärkerröhre, 10 Jahre zwischen Transistor und integrierter Schaltung / Computer, 5 Monate nach Kolumbus' Entdeckung erfährt die spanische Königin Isabella davon, nach 2 Wochen hört Europa von der Ermordung Abraham Lincolns 1865, 1, 3 Sek. nach dem ersten Schritt auf dem Mond erfährt die Welt davon, 1938 Konrad Zuses erster Computer - heute 10 Mrd. Rechenoperationen pro Sekunde und Computer, Photosynthese / Orchideeenblütengeheimnis / Heuschreckenmechanismen bis heute nicht aufgeklärt, Nuklearwaffen für zwei Monate lang tausend Zweite Weltkriege, täglich verhungern 40.000 Kinder auf der Erde - 150.000 Abtreibungen auf 600.000 Geburten in der BRD, jede Minute ein Mord, René Descartes - "Beherrschung der Natur", zwei Folgen des Turmbaus zu Babel, keine Lösung für Umweltschäden / Klimaänderung, Tragfähigkeit der Erde heute 20 Mrd. Menschen, alle Menschen der Erde in den USA, CO2 - Problem für diese Erde - Dürrekatastrophen und Wirbelstürme - Wasserspiegel der Ozeane, Parasitenvermehrung - Spinnengift als Pflanzenschutzmittel, Zitat des Naturphilosophen Hans Sachse, Zitat des Biologen Hans Markel (?): Nobelpreisträger-Samenbank - "Handeln aufgrund falscher Argumente", keine Umweltprobleme in der Bibel - im Schiffsbauch über den Ozean - Brennstoff reicht bis ans Ziel, Jesus: Sonne der Gerechtigkeit - Hölle - Lasst euch retten!, Apostelgeschichte 1, 11: der "Menschensohn in den Wolken des Himmels", 1. Johannes 3, 2: "wir werden ihm gleich sein", Fünf Punkte zum Kommen des Herrn Jesus: 1. in Kraft und Herrlichkeit / Sonne der Ewigkeit, 2. in Wolken des Himmels, 3. sichtbar für alle Menschen / Wehklage bei allen Geschlechtern der Erde / 500 Mill. Fernsehzuschauer bei der ersten Mondlandung, 4. mit seinen Engeln, 5. plötzlich, Lukas 17, 34ff: Zweiteilung der Menschheit, Endzeit - Israels Sammlung, unsichtbares Kommen des Herrn = Sektenglauben, Hüpfen wie die Mastkälber - Ostpreußen-Erinnerung, kein Schmerz mehr / kein Tod / keine Sünde / kein Ärger mehr, Ort grenzenloser Liebe - Antwort eines kleinen Jungen, Glaube wird zum Schauen, alle Hoffnung ist erfüllt, Lukas 13, 29: Versammlung aus allen Himmelsrichtungen, Frage an einen jungen Mann, 70-jähriger will "über die Mauer" - Heirat mit 81 Jahren, Weiche für die Zukunft stellen.
Hinweis(e): Sie können die Vorträge von Prof. Dr. Werner Gitt auch auf CD und Kassette beim Christlichen Audio Dienst bestellen: www.christlicheraudiodienst.de.
Dauer: 01:07:31
ID: 2166
Verfügbare Version(en): 
mp3 (32 kbit/sec): Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) Diese Version abrufen!
mp3 (64 kbit/sec): Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) Diese Version abrufen!


Die Datei wird geladen... Dieser Vorgang kann bis zu 10 Minuten dauern! Je nach Einstellung des Players kann es sein, dass Sie innerhalb dieser Zeit noch nichts hören. Das Abspielen startet anschliessend automatisch. Falls Sie nach 10 Minuten immer noch nichts hören, lesen Sie bitte den Hinweis unter 'Hilfe! Der Download klappt nicht!?!...'.
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de