Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 02210/31169: 2. Mose 25, 14: und stecke sie in die Ringe an den Seiten der Lade, daß man sie damit trage.
Autor: Bible
Bibelstelle: 2. Mose 25, 14 (Zweites Buch Mose, Exodus)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984 2. Mose 25, 14:und stecke sie in die Ringe an den Seiten der Lade, daß man sie damit trage.
Menge 1926 2. Mose 25, 14:und stecke diese Stangen in die Ringe an den Seiten der Lade, damit man die Lade vermittels ihrer tragen kann.
Revidierte Elberfelder 1985 2. Mose 25, 14:Diese Stangen stecke in die Ringe an den Seiten der Lade, damit man die Lade mit ihnen tragen kann-1a-! -1) w: um . . . zu tragen. a) 1. Chronik 15, 15.
Schlachter 1952 2. Mose 25, 14:und stecke sie in die Ringe an der Seite der Lade, daß man sie damit trage.
Zürcher 1931 2. Mose 25, 14:und die Stangen sollst du in die Ringe an den Seiten der Lade stecken, dass man sie daran tragen kann.
Buber-Rosenzweig 1929 2. Mose 25, 14:und bringe die Stangen in die Hülsen an den Wangen des Schreins, den Schrein an ihnen zu tragen.
Tur-Sinai 1954 2. Mose 25, 14:Und du sollst die Stangen in die Ringe bringen an den Seiten der Lade, die Lade an ihnen zu tragen.
Luther 1545 2. Mose 25, 14:Und stecke sie in die Rinken an der Lade Seiten, daß man sie dabei trage;
NeÜ 2016 2. Mose 25, 14:Diese Stangen sollen in die Ringe an der Längsseite gesteckt werden, damit man die Lade tragen kann.
Jantzen/Jettel 2016 2. Mose 25, 14:Und bring die Stangen in die Ringe an den Seiten der Lade, um die Lade damit zu tragen. a)
a) 1. Chronik 15, 15
Seiten: 1
ID: 2025014
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 3299 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de