Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 16167/31169: Psalm 123, 2: Siehe, wie die Augen der Knechte / auf die Hände ihrer Herren sehen, / wie die Augen der Magd / auf die Hände ihrer Frau, / so sehen unsre Augen auf den HERRN, unsern Gott, /...
Autor: Bible
Bibelstelle: Psalm 123, 2 (Psalmen)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Siehe, wie die Augen der Knechte / auf die Hände ihrer Herren sehen, / wie die Augen der Magd / auf die Hände ihrer Frau, / so sehen unsre Augen auf den HERRN, unsern Gott, / bis er uns gnädig werde.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Siehe, wie die Augen der Knechte / auf die Hand ihrer Herren, / wie die Augen der Magd / auf ihrer Gebieterin Hand: / so blicken unsre Augen hin auf den HErrn, unsern Gott, / bis er sich unser erbarmt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Siehe: Wie die Augen der Knechte auf die Hand ihres Herrn, / wie die Augen der Magd auf die Hand ihrer Gebieterin, / so sind unsere Augen (gerichtet) auf den HERRN, unseren Gott, / bis er uns gnädig ist. / -
Schlachter 1952: Siehe, wie die Augen der Knechte auf die Hand ihres Herrn, / wie die Augen der Magd auf die Hand ihrer Gebieterin, / so sind unsre Augen auf den HERRN, unsern Gott, gerichtet, / bis er sich unser erbarmt. /
Zürcher 1931: siehe, wie Knechte ihre Augen erheben zu der Hand ihres Herrn. / Ja, wie die Augen der Magd auf die Hand der Gebieterin, / so blicken unsre Augen auf den Herrn, unsern Gott, / bis er uns gnädig ist. /
Luther 1912: Siehe! wie die Augen der Knechte auf die Hände ihrer Herren sehen, wie die Augen der Magd auf die Hände ihrer Frau, also sehen unsre Augen auf den Herrn, unsern Gott, bis er uns gnädig werde.
Buber-Rosenzweig 1929: Wohl, wie die Augen von Knechten auf die Hand ihres Herrn, wie die Augen einer Magd auf die Hand ihrer Gebietrin, so unsere Augen auf IHN unseren Gott, bis er uns Gunst leiht.
Tur-Sinai 1954: Sieh, wie der Knechte Augen / auf ihrer Herren Hand / die Augen der Magd / zur Hand ihrer Herrin / so unsre Augen auf den Ewgen, unsern Gott / bis er uns Gunst gibt. /
Luther 1545 (Original): Sihe, Wie die augen der Knechte, Auff die hende jrer Herrn sehen. Wie die augen der Magd, Auff die hende jrer Frawen. Also sehen vnser augen auff den HERRN vnsern Gott, Bis er vns gnedig werde.
Luther 1545...
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 19123002
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 5433 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de