Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 15963/31169: Psalm 118, 27: Der HERR ist Gott, der uns erleuchtet. / Schmückt das Fest mit Maien bis an die Hörner des Altars! -
Autor: Bible
Bibelstelle: Psalm 118, 27 (Psalmen)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Der HERR ist Gott, der uns erleuchtet. / Schmückt das Fest mit Maien bis an die Hörner des Altars! -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Der HErr ist Gott, er hat uns Licht gegeben: / schlinget den Reigen, mit Zweigen (geschmückt), / bis an die Hörner des Altars! /
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Der HERR ist Gott. Er hat uns Licht gegeben. / Bindet das Festopfer mit Stricken / bis an die Hörner des Altars! / -
Schlachter 1952: Der HERR ist Gott und hat uns erleuchtet. / Bindet das Festopfer mit Stricken / bis an die Hörner des Altars! /
Zürcher 1931: Der Herr ist Gott; er leuchte uns! / Schlinget den Reigen mit Maien / bis an die Hörner des Altars! /
Luther 1912: Der Herr ist Gott, der uns erleuchtet. Schmücket das Fest mit Maien bis an die Hörner des Altars!
Buber-Rosenzweig 1929: - Gottherr ist ER und er leuchtete uns! - Haltet den Festreihn mit Seilen gebunden bis an die Hörner der Schlachtstatt!
Tur-Sinai 1954: Gott ist der Ewige, er gab uns Licht. / Das Festtier knüpft mit Seilen / an des Altares Hörner!
Luther 1545 (Original): Der HERR ist Gott, der vns erleuchtet, Schmücket das Fest mit Meigen, bis an die hörner des Altars.
Luther 1545 (hochdeutsch): Der HERR ist Gott, der uns erleuchtet. Schmücket das Fest mit Maien bis an die Hörner des Altars;
NeÜ 2016: Jahwe ist Gott, sein Licht leuchtet uns. / Schwingt mit Zweigen beim Reigen / bis hin zu den Hörnern (Die vier Ecken des Brandopferaltars waren wie Hörner nach oben gezogen; Sinnbild göttlicher Macht.) am Altar.
Jantzen/Jettel 2016: Der HERR ist Gott*, und er hat uns Licht gegeben. Bindet das Festopfer mit Stricken bis an die Hörner des Altars.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 19118027
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 4834 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de