Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 15945/31169: Psalm 118, 9: Es ist gut, auf den HERRN vertrauen / und nicht sich verlassen auf Fürsten.
Autor: Bible
Bibelstelle: Psalm 118, 9 (Psalmen)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984:Es ist gut, auf den HERRN vertrauen / und nicht sich verlassen auf Fürsten.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):besser ist's auf den HErrn vertrauen / als auf Fürsten sich verlassen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Es ist besser, sich bei dem HERRN zu bergen, / als sich auf Edle zu verlassen-a-. / -a) Psalm 146, 3.5.
Schlachter 1952:besser ist's, beim HERRN Schutz zu suchen, / als sich auf Fürsten zu verlassen! /
Zürcher 1931:Es ist besser, auf den Herrn zu vertrauen, / als sich auf Fürsten zu verlassen. /
Luther 1912:Es ist gut, auf den Herrn vertrauen, und nicht sich verlassen auf Fürsten. - Psalm 146, 3.
Buber-Rosenzweig 1929:Besser ists, sich bergen an IHM, als sich sichern an Edeln.
Tur-Sinai 1954:Gut, sich zu bergen bei dem Ewigen / statt zu vertraun auf Edle! /
Luther 1545 (Original):Es ist gut auff den HERRN vertrawen, Vnd nicht sich verlassen auff Fürsten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Es ist gut auf den HERRN vertrauen und sich nicht verlassen auf Fürsten.
NeÜ 2016:Auf Jahwe zu vertrauen ist besser, / als auf die Hilfe der Mächtigen zu schauen.
Jantzen/Jettel 2016:Es ist besser, zum HERRN Zuflucht zu nehmen, als sich auf Fürsten zu verlassen. a)
a) Psalm 146, 3 .4 .5; Jesaja 30, 2 .3 .15-17; 36, 6
English Standard Version 2001:It is better to take refuge in the LORD than to trust in princes.
King James Version 1611:[It is] better to trust in the LORD than to put confidence in princes.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 19118009
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 3679 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de