Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 15794/31169: Psalm 107, 29: und stillte das Ungewitter, / daß die Wellen sich legten /
Autor: Bible
Bibelstelle: Psalm 107, 29 (Psalmen)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984:und stillte das Ungewitter, / daß die Wellen sich legten /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):er stillte das Ungewitter zum Säuseln, / und das Toben der Wogen verstummte; /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Er verwandelte den Sturm in Stille, / und es legten sich die Wellen-1a-. / -1) w: «ihre Wellen»; ws. mit syrÜs: die Wellen des Meeres. a) Psalm 65, 8; Jona 1, 15.
Schlachter 1952:er stillte den Sturm, daß er schwieg / und die Wellen sich beruhigten; /
Zürcher 1931:da er den Sturm zum Säuseln stillte, / dass die Wellen des Meeres schwiegen; /
Luther 1912:und stillte das Ungewitter, daß die Wellen sich legten
Buber-Rosenzweig 1929:bannte den Sturm zur Stille daß ihre Wogen sich legten,
Tur-Sinai 1954:Hält an den Sturm zur Stille / daß ihre Wellen schweigen. /
Luther 1545 (Original):Vnd stillet das vngewitter, Das die Wellen sich legeten.
Luther 1545 (hochdeutsch):und stillete das Ungewitter, daß die Wellen sich legten,
NeÜ 2016:und brachte den Sturm zur Stille, / dass die Wellen sich legten.
Jantzen/Jettel 2016:er verwandelte den Sturm in Stille, dass ihre 1) Wogen sich legten; a)
1) gemeint ist: die sie bedrängenden Wogen
a) Psalm 65, 8; 89, 10; Jona 1, 15; Markus 4, 39
English Standard Version 2001:He made the storm be still, and the waves of the sea were hushed.
King James Version 1611:He maketh the storm a calm, so that the waves thereof are still.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 19107029
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 3695 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de