Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 15167/31169: Psalm 77, 18: Wasser ergossen sich aus dem Gewölk, die Wolken donnerten, / und deine Pfeile fuhren einher. /
Autor: Bible
Bibelstelle: Psalm 77, 18 (Psalmen)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984:Wasser ergossen sich aus dem Gewölk, die Wolken donnerten, / und deine Pfeile fuhren einher. /
Menge 1949 (V1):die Wolken ergossen sich in strömenden Regen, / das Gewölk ließ Donner erkrachen, / und deine Pfeile fuhren einher; /
Revidierte Elberfelder 1985:Die Wolken ergossen Wasser, / das Gewölk ließ eine Stimme erschallen, / und deine Pfeile fuhren hin und her-a-. / -a) Psalm 18, 14.15.
Schlachter 1952:die Wolken gossen Wasser, / es donnerte in den Lüften, / und deine Pfeile fuhren daher; /
Zürcher 1931:Es gossen Wasser die Wolken, / es donnerte das Himmelsgewölk, / und deine Pfeile fuhren dahin. /
Buber-Rosenzweig 1929:In Wasser ergießt sich das Gewölk, die Lüfte geben den Hall aus, ja, deine Pfeile ergehn sich.
Tur-Sinai 1954:Es strömte Wassers das Gewölk / Hall gaben Wolkenfetzen / ja, deine Pfeile zuckten. /
Luther 1545:Die dicken Wolken gossen Wasser; die Wolken donnerten, und die Strahlen führen daher.
NeÜ 2016:Die Wolken vergossen Ströme von Regen, / sie ließen den Donner grollen, / und deine Pfeile fuhren hin und her.
Jantzen/Jettel 2016:Die Wolken ergossen Wasser. Die Wolkenschwaden 1) ließen [ihre] Stimme erschallen. Ja, deine Pfeile 2) flogen hin und her. a)
1) Das Wort bezeichnet dünne Nebelschichten oberhalb der schwereren Wolken
2) Hier sind vermutlich Blitze gemeint
a) Psalm 18, 14 .15 .16; Habakuk 3, 11
English Standard Version 2001:The clouds poured out water; the skies gave forth thunder; your arrows flashed on every side.
Seiten: 1
ID: 19077018
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 3311 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de