Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 14588/31169: Psalm 42, 9: Am Tage sendet der HERR seine Güte, / und des Nachts singe ich ihm und bete zu dem Gott meines Lebens. /
Autor: Bible
Bibelstelle: Psalm 42, 9 (Psalmen)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Am Tage sendet der HERR seine Güte, / und des Nachts singe ich ihm und bete zu dem Gott meines Lebens. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Bei Tage seufz' ich: «Es entbiete der HErr seine Gnade!» / und nachts ist sein Lied in meinem Munde, / ein Gebet zum Gott meines Lebens. /
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Des Tages wird der HERR seine Gnade aufbieten, / und des Nachts wird sein Lied bei mir sein, / ein Gebet zu dem Gott meines Lebens. / -
Schlachter 1952: Des Tages wolle der HERR seine Gnade verordnen, / und des Nachts wird sein Lied bei mir sein, / ein Gebet zu dem Gott meines Lebens. /
Zürcher 1931: Des Tags seufze ich: Es sende / der Herr seine Gnade! / und des Nachts singe ich ihm / und flehe zum lebendigen Gott. /
Luther 1912: Der Herr hat des Tages verheißen seine Güte, und des Nachts singe ich ihm und bete zu dem Gott meines Lebens.
Buber-Rosenzweig 1929: Tags, daß seine Huld ER entbiete, und nachts bei mir ist sein Sang, Gebet zum Gottherrn meines Lebens.
Tur-Sinai 1954: Am Tag entbiete doch der Ewge seine Liebe / und nachts, da ist sein Lied bei mir / das Flehn zu meines Lebens Gott. /
Luther 1545 (Original): Der HERR hat des tages verheissen seine Güte, Vnd des nachts singe ich jm, vnd bette zu Gott meins lebens.
Luther 1545 (hochdeutsch): Der HERR hat des Tages verheißen seine Güte, und des Nachts singe ich ihm und bete zu Gott meines Lebens.
NeÜ 2016: Am Tag bietet Jahwe seine Gnade auf, / nachts ist sein Lied bei mir, / ein Gebet zum Gott meines Lebens.
Jantzen/Jettel 2016: Des Tages wird der HERR seine Freundlichkeit ‹und Gnade›* entbieten, und des Nachts wird sein Lied bei mir sein, ein Gebet zu dem Gott* meines Lebens.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 19042009
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 4387 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de