Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 14151/31169: Psalm 18, 22: Denn ich halte die Wege des HERRN / und bin nicht gottlos wider meinen Gott. /
Autor: Bible
Bibelstelle: Psalm 18, 22 (Psalmen)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984:Denn ich halte die Wege des HERRN / und bin nicht gottlos wider meinen Gott. /
Menge 1949 (V1):denn ich habe eingehalten die Wege des HErrn / und bin von meinem Gott nicht treulos abgefallen; /
Revidierte Elberfelder 1985:Denn ich habe die Wege des HERRN eingehalten / und bin von meinem Gott nicht gottlos abgewichen-1a-. / -1) w: bin nicht gottlos gewesen, weg von meinem Gott. a) Hiob 23, 11.
Schlachter 1952:denn ich habe die Wege des HERRN bewahrt / und bin nicht abgefallen von meinem Gott, /
Zürcher 1931:denn ich hielt des Herrn Wege, / fiel nicht frevelnd ab von meinem Gott. /
Buber-Rosenzweig 1929:Ja, ich habe SEINE Wege gehütet, von meinem Gott habe ich mich nicht fortgefrevelt.
Tur-Sinai 1954:Ich hab des Ewgen Wege ja gewahrt, Habakuk nicht an meinem Gott gefrevelt.
Luther 1545:Denn ich halte die Wege des HERRN und bin nicht gottlos wider meinen Gott.
NeÜ 2016:Denn ich ging auf den Wegen Jahwes, / fiel nicht schuldig von meinem Gott ab.
Jantzen/Jettel 2016:denn ich bewahrte 1) die Wege des HERRN; ich wich von meinem Gott nicht frevelhaft ab 2); a)
1) o.: beobachtete; hielt [mir] ‹vor Augen›; hielt ein
2) eigtl.: und ich habe nicht [mich] von Gott ab[wendend] ehrfurchtslos gehandelt
a) Hiob 23, 11
English Standard Version 2001:For I have kept the ways of the LORD, and have not wickedly departed from my God.
Seiten: 1
ID: 19018022
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 3123 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de