Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 13945/31169: Psalm 1, 3: Der ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht. / Und was er macht, das gerät wohl. -
Autor: Bible
Bibelstelle: Psalm 1, 3 (Psalmen)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Der ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht. / Und was er macht, das gerät wohl. -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Der gleicht einem Baum, gepflanzt an Wasserbächen, / der seine Früchte bringt zu rechter Zeit / und dessen Laub nicht welkt; / und alles, was er beginnt, das gelingt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Er ist wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen, / der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, / und dessen Laub nicht verwelkt; / alles was er tut, gelingt ihm. / -
Schlachter 1952: Der ist wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen, / der seine Frucht bringt zu seiner Zeit / und dessen Blätter nicht verwelken, / und alles, was er macht, gerät wohl. /
Zürcher 1931: Der ist wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen, / der seine Frucht bringt zu seiner Zeit / und dessen Blätter nicht verwelken, / und alles, was er tut, gerät ihm wohl. / - Psalm 92, 13.15; Jeremia 17, 8.
Luther 1912: Der ist
Buber-Rosenzweig 1929: Der wird sein wie ein Baum, an Wassergräben verpflanzt, der zu seiner Zeit gibt seine Frucht und sein Laub welkt nicht: was alles er tut, es gelingt.
Tur-Sinai 1954: Er ist / gleich wie ein Baum, gepflanzt an Wasserläufen / der seine Frucht zur Zeit gibt / nicht welkt sein Laub / und alles, was er tut, gedeiht.
Luther 1545 (Original): Der ist wie ein Bawm gepflantzet an den Wasserbechen, Der seine Frucht bringet zu seiner zeit, Vnd seine Bletter verwelcken nicht, Vnd was er macht, das geret wol.
Luther 1545 (hochdeutsch): Der ist wie ein Baum, gepflanzet an den Wasserbächen, der seine Frucht bringet zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht, und was er macht, das gerät wohl.
NeÜ 2016: Er ist wie ein Baum, am Wasser gepflanzt, / der seine Frucht zu seiner Zeit bringt / und dessen Laub niemals...
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 19001003
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 5987 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de