Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 13937/31169: Hiob 42, 12: Und der HERR segnete Hiob fortan mehr als einst, so daß er vierzehntausend Schafe kriegte und sechstausend Kamele und tausend Joch Rinder und tausend Eselinnen.
Autor: Bible
Bibelstelle: Hiob 42, 12 (Ijob)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: Und der HERR segnete Hiob fortan mehr als einst, so daß er vierzehntausend Schafe kriegte und sechstausend Kamele und tausend Joch Rinder und tausend Eselinnen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Der HErr aber segnete die nachfolgende Lebenszeit Hiobs noch mehr als seine frühere, so daß er es auf 14 000 Stück Kleinvieh, 6 000 Kamele, 1 000 Joch Rinder und 1 000 Eselinnen brachte. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Und der HERR segnete das Ende Hiobs mehr als seinen Anfang. Und er bekam vierzehntausend Schafe und sechstausend Kamele und tausend Gespanne Rinder und tausend Eselinnen. -
Schlachter 1952: Und der HERR segnete das spätere Leben Hiobs mehr als sein früheres; er bekam 14 000 Schafe, 6 000 Kamele, 1 000 Joch Rinder und 1 000 Eselinnen.
Zürcher 1931: Und der Herr segnete Hiob hernach mehr als zuvor, und er bekam 14 000 Schafe, sechstausend Kamele, tausend Joch Rinder und tausend Eselinnen.
Luther 1912: Und der Herr segnete hernach Hiob mehr denn zuvor, daß er kriegte vierzehntausend Schafe und sechstausend Kamele und tausend Joch Rinder und tausend Eselinnen.
Buber-Rosenzweig 1929: ER segnete die Späte Ijobs mehr als seine Frühe. Sein wurden vierzehntausend Schafe, sechstausend Kamele, tausend Joch Rinder und tausend Eselinnen.
Tur-Sinai 1954: Und der Ewige segnete Ijobs Ende über seinen Anfang; und er besaß vierzehntausend Stück Kleinvieh, sechstausend Kamele, tausend Rindergespanne und tausend Eselstuten.
Luther 1545 (Original): Vnd der HERR segenet hernach Hiob mehr denn vorhin, das er kreig vierzehen tausent Schaf, vnd sechs tausent Kamel, vnd tausent joch Rinder, vnd tausent Esel.
Luther 1545 (hochdeutsch): Und der HERR segnete hernach Hiob mehr denn vorhin, daß er kriegte vierzehntausend Schafe und sechstausend Kamele und tausend Joch Rinder und tausend Esel.
NeÜ 2016: Jahwe segnete Hiob danach mehr als zuvor. Er besaß schließlich 14.000 Schafe, 6000 Kamele, 2000 Rinder und 1000 Eselinnen.
Jantzen/Jettel 2016: Und JAHWEH segnete das Ende Hiobs mehr als seinen Anfang. Und er bekam 4zehntausend Stück
English Standard Version 2001: And the LORD blessed the latter days of Hiob more than his beginning. And he had 14,000 sheep, 6,000 camels, 1,000 yoke of oxen, and 1,000 female donkeys.
King James Version 1611: So the LORD blessed the latter end of Hiob more than his beginning: for he had fourteen thousand sheep, and six thousand camels, and a thousand yoke of oxen, and a thousand she asses.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel: 42, 7: Der Text geht von der in 3, 1 begonnenen poetischen Form wieder zur Prosa über. 42, 7 ihr habt nicht recht von mir geredet. Gott rehabilitierte Hiob, indem er sagte, dass Hiob recht über ihn geredet hatte, als er die Irrtümer seiner Freunde zurückwies. Sie wurden nun für ihre Gefühllosigkeit und Überheblichkeit getadelt. Dies bedeutet nicht, dass alles, was sie gesagt hatten, falsch war, aber sie hatten ebenso falsche Ansichten über Gottes Wesen und sein Handeln geäußert wie irrige Behauptungen...
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 18042012
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 5926 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de