Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 13669/31169: Hiob 33, 16: da öffnet er das Ohr der Menschen und schreckt sie auf und warnt sie, -
Autor: Bible
Bibelstelle: Hiob 33, 16 (Ijob)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984: da öffnet er das Ohr der Menschen und schreckt sie auf und warnt sie, -
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): da öffnet er den Menschen das Ohr und schreckt sie durch Verwarnung, -
Revidierte Elberfelder 1985/1986: dann öffnet er das Ohr der Menschen und bestätigt die Warnung für sie, -
Schlachter 1952: da öffnet er das Ohr der Menschen und besiegelt seine Warnung an sie,
Zürcher 1931: da öffnet er das Ohr der Menschen / und erschreckt sie durch seine Verwarnung, / - Hiob 36, 10.
Luther 1912: da öffnet er das Ohr der Leute und schreckt sie und züchtigt sie, - Hiob 36, 10; Psalm 16, 7.
Buber-Rosenzweig 1929: da macht er das Ohr der Leute bar, und um ihre Zucht siegelt ers ein,
Tur-Sinai 1954: da er der Menschen Ohr enthüllt / verriegelt (ihre Augen) er mit ihrer Fessel /
Luther 1545 (Original): Da öffenet er das ohre der Leute, vnd schreckt sie vnd züchtiget sie.
Luther 1545 (hochdeutsch): da öffnet er das Ohr der Leute und schreckt sie und züchtiget sie,
NeÜ 2016: Dann öffnet er dem Menschen das Ohr / und bestätigt die Warnung für ihn,
Jantzen/Jettel 2016: Da öffnet er das Ohr der Menschen und besiegelt seine Warnung,
English Standard Version 2001: then he opens the ears of men and terrifies them with warnings,
King James Version 1611: Then he openeth the ears of men, and sealeth their instruction,
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 18033016
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 3986 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de