Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 13517/31169: Hiob 28, 10: Man bricht Stollen durch die Felsen, und alles, was kostbar ist, sieht das Auge.
Autor: Bible
Bibelstelle: Hiob 28, 10 (Ijob)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984:Man bricht Stollen durch die Felsen, und alles, was kostbar ist, sieht das Auge.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):in die Felsen bricht er Schächte, und allerlei Kostbares erblickt sein Auge.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:In die Felsen treibt man Stollen-1-, und allerlei Kostbares sieht das-2- Auge. -1) o: (wasserführende) Gänge. 2) w: sein.
Schlachter 1952:Er treibt Stollen durch die Felsen, und sein Auge ersieht alles, was köstlich ist.
Zürcher 1931:Durch die Felsen schlägt er Stollen, / und alles Köstliche erschaut sein Auge. /
Luther 1912:Man reißt Bäche aus den Felsen; und alles, was köstlich ist, sieht das Auge.
Buber-Rosenzweig 1929:Felsen durchspaltet man mit Stollen, und allerhand Köstliches besieht nun dessen Auge,
Tur-Sinai 1954:Der Ströme Schätze sprengt er los / und alle Kostbarkeit ersah sein Blick /
Luther 1545 (Original):Man reisset Beche aus den felsen, vnd alles was köstlich ist, sihet das auge.
Luther 1545 (hochdeutsch):Man reißet Bäche aus den Felsen; und alles, was köstlich ist, siehet das Auge.
NeÜ 2016:und treibt Stollen in die Felsen vor. / Kostbares hat das Auge erblickt.
Jantzen/Jettel 2016:Kanäle haut er durch Felsen, und alles Köstliche sieht sein Auge. a)
a) Hiob 28, 4
English Standard Version 2001:He cuts out channels in the rocks, and his eye sees every precious thing.
King James Version 1611:He cutteth out rivers among the rocks; and his eye seeth every precious thing.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 18028010
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 3578 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de