Auf die Startseite zurückkehren   die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 12091/31169: Esra 2, 60: die Söhne Delaja, die Söhne Tobija, die Söhne Nekoda, 652.
Autor: Bible
Bibelstelle: Esra 2, 60
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Schlüsselworte:
Luther 1984:die Söhne Delaja, die Söhne Tobija, die Söhne Nekoda, 652.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):die Familie Delaja, die Familie Tobija, die Familie Nekoda, 652. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:die Söhne Delaja, die Söhne Tobija, die Söhne Nekoda 652.
Schlachter 1952:Die Söhne Delajas, die Söhne Tobias, die Söhne Nekodas: 652. -
Zürcher 1931:das Geschlecht Delaja, das Geschlecht Tobia und das Geschlecht Nekoda: 652;
Luther 1912:die Kinder Delaja, die Kinder Tobia, die Kinder Nekoda, 652.
Buber-Rosenzweig 1929:Söhne Dlajas, Söhne Tobijas, Söhne Nkodas sechshundertzweiundfünfzig.
Tur-Sinai 1954:Söhne Delajas, Söhne Tobijas, Söhne Nekodas: Sechshundertzweiundfünfzig.
Luther 1545 (Original):Die kinder Delaia, die kinder Tobia, die kinder Nekoda, sechs hundert vnd zwey vnd funffzig.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und von den Kindern der Priester: die Kinder Habaja, die Kinder Hakoz, die Kinder Barsillai, der aus den Töchtern Barsillais, des Gileaditers, ein Weib nahm und ward unter derselben Namen genannt.
NeÜ 2016:Delaja, Tobija und Nekoda: 652.
Jantzen/Jettel 2016:die Söhne Delajas, die Söhne Tobijas, die Söhne Nekodas: 652. a)
a) Nehemia 7, 62
English Standard Version 2001:the sons of Delaiah, the sons of Tobiah, and the sons of Nekoda, 652.
King James Version 1611:The children of Delaiah, the children of Tobiah, the children of Nekoda, six hundred fifty and two.
Datum/Uhrzeit:
Seiten: 1
ID: 15002060
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 3514 Bytes) Diese Version abrufen!
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
webmaster@sermon-online.de